Evangelisch-lutherische integrative
Kita St. Hülfe-Heede

Das Betreuungsangebot

Die Kindertagesstätte bietet folgende Betreuungsangebote

2 Kindergartengruppen 08.00 bis 12.00 Uhr 35 Kinder
1 Kindergartengruppe
   mit Einzelintegration
08.00 bis 13.00 Uhr 20 Kinder

 

Darüber hinaus werden folgende Sonderöffnungszeiten angeboten:

07.30 bis 08.00 Uhr Kindergartengruppe
12.00 bis 14.00 Uhr Kindergartengruppe

Das Angebot der Kindergartengruppen richtet sich an Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung. Darüber hinaus wird eine Schulkinderbetreuung an der Grundschule St. Hülfe-Heede angeboten.

Die Schwerpunkte

Wir sind alle einzigartig und können viel gemeinsam.

Die Kindertagesstätte ist offen für alle Kinder, unabhängig von ihrer Nationalität und Konfession. Sie möchte die Eltern in der Erziehung und Bildung Ihrer Kinder unterstützen und begleiten. Der Austausch über die Entwicklung der Kinder in Elterngesprächen und an Elternsprechtagen ist dem Team sehr wichtig.

Die evangelisch-lutherische Kindertageseinrichtung möchte in der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern Glauben erlebbar machen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betrachten jedes Kind als begabt. Sie gehen davon aus, dass es selbst große Lust hat, seine Welt zu entdecken und zu verstehen. Hierfür bietet die Kindertagesstätte den Kindern Herausforderungen in vielfältigen Lebensbereichen und unterstützt sie, um wertschätzend eine ganzheitliche Entwicklung zu ermöglichen.

In den Stammgruppen finden die Kinder Sicherheit, Orientierung und Gemeinschaft mit anderen Kindern. Von dort ausgehend entdecken sie in Angeboten und im Freispiel neue Möglichkeiten und Erfahrungsräume. In den Lernwerkstätten werden den Kindern vielfältige Möglichkeiten nach dem offenen Konzept geboten, damit sie sich erproben können. Während des gleitenden Frühstücks können die Kinder am vollwertigen Buffet neue Geschmackserfahrungen machen. Außerdem bietet die Einrichtung einen pädagogischen Mittagstisch an.

Integration ermöglicht allen Kindern, im realen Umfeld voneinander zu lernen und ein vielfältiges Menschenbild zu entwickeln. Dies beinhaltet, dass Kinder mit besonderem Förderbedarf von einer Heilpädagogin begleitet, unterstützt und gefördert werden.

Alle Mitarbeiter bilden sich ständig in Fortbildungsmaßnahmen weiter, um Eltern und Ihren Kindern mit aktuellem Fachwissen zur Seite zu stehen. Außerdem wurde ein Qualitätsmanagementsystem (QMSK) initialisiert, um die Arbeit kontinuierlich zu verbessern.

Mit Hilfe der Eltern wurde das Außengelände neu angelegt. Es bietet viel Raum und unterschiedliche Spielmöglichkeiten, wie Pumpe mit Wasserbahn, einen großen Sandspielbereich, Rutsche, Tunnel, Schaukeln, Bobbycar-Rennstrecke und viele Versteck- und Entdeckermöglichkeiten.

In der Außenstelle an der Bremer Straße bietet die Kindertagesstätte für Grundschulkinder außerdem ein Hortangebot an. Die Schulkinder werden mit einem pädagogischen Mittagstisch versorgt. Im Anschluss und nach den Ganztagsangeboten der Schule können sie selbstbestimmt spielen, im Ruheraum entspannen und gemeinsam mit den Fachkräften Angebote nach ihren Interessen planen und umsetzen. Hierbei ist die Erkundung des Lebensumfelds mit Fahrrad und Roller ein wichtiger Bestandteil.

Rundgang

  • st-huelfe-1
  • st-huelfe-2
  • st-huelfe-3
  • st-huelfe-4
  • st-huelfe-5
  • st-huelfe-6
  • st-huelfe-7
  • st-huelfe-8
  • st-huelfe-9

Kontaktdaten

Evangelisch-lutherische integrative
Kindertagesstätte St. Hülfe-Heede

Kirchweg 11a ⋅ 49356 Diepholz
Tel.: 05441 5699 ⋅ Fax: 05441 927253
E-Mail:


Die Kita Leitung

Uta Diekmann

Uta Diekmann

Leiterin der Kita St. Hülfe-Heede

  • Tel.: 05441 5699
  • E-Mail:

Unser Team umfasst:

  • 1 Kindertagesstättenleiterin
  • 8 Erzieherinnen
  • 1 Heilpadagogin
  • 1 Sprachförderkraft
  • 2 Hauswirtschaftskräfte
  • 1 pädagogische Mitarbeiterinnen

Unsere Kirchengemeinde

Wir sind Teil der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Hülfe-Heede

Hier können Sie mehr über unsere Kirchengemeinde und ihre Angebote erfahren: www.kreuzkirche-diepholz.de


Elternbeiträge

Kitas in der Stadt Diepholz - PDF-Download


Hier finden Sie uns